SEA 9811 ARINC 429 Interface Modul

934,00 €*

Produktnummer: 60000065

Produktinformationen "SEA 9811 ARINC 429 Interface Modul"

cRIO ARINC 429 Modul mit 8 Empfangs- und 1 Sendekanal für die Verwendung mit dem CompactRIO System oder R-series Expansion Chassis von National Instruments.

Details
Das SEA 9811 ARINC 429 Modul wurde speziell entwickelt für die Verwendung mit dem CompactRIO System von National Instruments. Das Modul hat 8 unabhängige Empfangskanäle und 1 Sendekanal für ARINC 429 Telegramme. Die unterstützten Datenraten liegen zwischen 12,5 und 100 Kbps und können unabhängig für jeden Kanal auf Low- oder High-Speed eingestellt werden.
Der elektrische Anschluss der unterschiedlichen ARINC 429 Busse erfolgt über den SUB-D Anschluss auf der Frontplatte. Die ARINC Busse sind komplett von der Backplane durch eine Isolationsbarriere gegen Entladungen von bis zu 5 kV geschützt.
Das SEA 9811 ARINC 429 Modul ist entwickelt für sehr niedrige Leistungsaufnahme und wird über die Backplane versorgt, d.h. es ist keine zusätzliche externe Stromversorgung erforderlich. Acht LED-Anzeigen auf der Frontplatte zeigen den Empfang von ARINC Telegrammen auf den unterschiedlichen Eingängen an. Die ARINC Labels können mit Hilfe der LabVIEW FPGA API einfach empfangen, gefiltert und weiter verarbeitet werden. Treibersoftware steht als Download-Link zur Verfügung.